Der Pool-Mate - damit macht Schwimmen einfach mehr Spass!

Der Pool-Mate ist der erste automatische Schwimmcomputer für Schwimmer und Triathleten.

 

  • Drücke einfach den START Knopf und schwimme los!
  • Kümmere Dich nicht ums Bahnenzählen!
  • Kein umständliches Drücken von Knöpfen mehr am Ende jeder Bahn!






Durch modernste Bewegungssensoren und unseren einzigartigen Software-Algorithmus erkennt der Pool-Mate Deine Schwimmbewegungen - damit Du nicht mehr Bahnen zählen musst.

Der Pool-Mate hilft sowohl dem entspannten Hobbyschwimmer als auch professionellen Olympiateilnehmern beim Training. Konzentriere Dich aufs Schwimmen und lass den Pool-Mate den Rest erledigen.

Aber der Pool-Mate kann noch viel mehr als nur geschwommene Bahnen zählen. Er speichert komplette Schwimmeinheiten und zeigt Dir die durchschnittliche Anzahl an Armzügen pro Bahn, Deine Geschwindigkeit, die zurückgelegte Strecke, den Kalorienverbrauch sowie Deinen Effizienz-Index an.

Zusätzlich zur Gesamtstatistik zeichnet der Pool-Mate diese Daten aber auch für alle geschwommenen Intervalle auf. So kannst Du genau sehen, wie sich die Werte im Laufe eines Trainings ändern. Du kannst sogar Deine Pausenzeiten zwischen den Intervallen damit bestimmen. Alle Daten werden in einem grossen Speicher vorgehalten und können während oder nach dem Training abgerufen werden.
Seine grossen Brüder Pool-Mate PRO, Pool-Mate HR (Heart Rate = incl. Pulsmesser) und Pool-Mate LIVE (mit optionalem Download-Clip) können diese Daten zudem ganz einfach zur Auswertung an den PC übertragen.

 

 

Welcher Pool-Mate passt am besten zu mir?

Hier eine kleine Übersicht der Funktionen der unterschiedlichen Modelle:

Pool-Mate Pool-Mate 2 LIVE HR
automatisches Zählen von Bahnen und Armzügen ja ja ja ja
Entfernung, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Effizienz ja ja ja ja
Datenauswertung pro Einheit ja ja ja ja
Datenauswertung pro Bahn     ja ja
Daten downloadbar     ja (mit optionalem Clip) ja
Armzuglänge, -Frequenz     ja ja
Freiwasser Modus   ja    
Vibrationsalarm     ja ja
Herzfrequenzmessung       ja
Datensoftware inklusive     ja ja
Batterie Typ CR2025 CR2025 CR2032 (selbst wechselbar) aufladbarer Akku
Batterie Lebensdauer ca. 1 Jahr ca. 2 Jahre ca. 2 Jahre mehrere Wochen pro Aufladung
Durchmesser/Dicke Uhr 40/13 mm 40/13 mm 48/13 mm 48/14 mm
Gewicht 42 gr 41 gr 67 gr 67 gr
Höhe Anzeige Bahnenzahl 4 mm 8 mm 8 mm 6 mm

Zahlreiche Studien und anerkannte Trainer raten für die Verbesserung der Schwimmeffizienz zum Zählen der Armzüge. Je weniger Züge man pro Bahn benötigt, desto effizienter ist das Training. Der Pool-Mate ermittelt genau diese Werte und zeigt Dir den Effizienz-Index des kompletten Trainings an. So kannst Du festhalten, wie sich Dein Schwimmen mit der Zeit immer weiter verbessert.

Wir haben den Pool-Mate speziell für Schwimmer entwickelt. Alle Teile, vom Armband über das Display bis hin zur Elektronik, wurden von uns optimal gestaltet. Der Pool-Mate ist leicht, hat ein flexibles PU Armband, ein leicht lesbares, hintergrundbeleuchtetes Display, rostfreie Edelstahlknöpfe und einen doppelt gesicherten Verschluss.

Ab sofort kann der Pool-Mate in unserem Onlineshop bestellt werden!

 

 

Die Technologie dahinter

Der Pool-Mate verwendet allerneueste MEMS Beschleunigungssensoren um die Bewegungen des Handgelenks während eines Armzuges zu messen. Hochentwickelte digitale Übertragungstechnik und unser einzigartiger Software-Algorithmus wurden von unseren Ingenieuren entwickelt, um typische Armzug- und Wende-Erkennungsmuster aus den unterschiedlichen Bewegungsabläufen der einzelnen Schwimmstile herausfiltern zu können. Mit dem Pool-Mate kannst Du sofort Kraulen, Rückenschwimmen, Schmetterling- und Brustschwimmen in allen Pools mit mehr als 10 m Länge - ohne ihn vorher kalibrieren oder auf Dich einstellen zu müssen.

Der Pool-Mate wurde von Schwimmern unterschiedlichster Leistungsklassen (inklusive Mitgliedern des Eaton Triathlon Clubs) ausgiebig getestet. Dabei ergab das Auswerten von mehreren hundert Schwimmkilometern eine Genauigkeit des Pool-Mate von 99,75%. Die Uhr ist durch Patente geschützt und hat eine vollständige CE Freigabe.

 

 

Die Brownlees und der Pool-Mate

Die Weltmeister und Olympiasieger Alistair und Jonathan Brownlee berichten, wie Technik ihnen dabei hilft zu den
'Super Brownlees' zu werden. Mit dabei: unser Pool-Mate PRO (zu sehen bei 1:21, 1:35-1:56, 2:02 und 2:12 min.)!

Weiterhin viel Erfolg Jungs!

 

 

Bestelle jetzt Deinen Pool-Mate!

Pool-Mate 2

99,95 €
inkl. 19% Ust., zzgl. Versandkosten

Farbe       
sofort versandbereit

Pool-Mate LIVE

114,95 €   (statt 119,95 €)
inkl. 19% Ust., zzgl. Versandkosten

Download-Clip   
sofort versandbereit

Pool-Mate HR

179,95 €   (statt 189,95 €)
inkl. 19% Ust., zzgl. Versandkosten
sofort versandbereit


        



Downloads:

Hier findest Du ALLE Downloads (Treiber, Software, Bedienungsanleitung u.a.) sowie aktuelle Tipps & Tricks zur Benutzung von Pool-Mate, Pool-Mate PRO und Pool-Mate HR.


Begeistert vom Pool-Mate?

Dann berichte doch Deinen Freunden vom neuen Pool-Mate Schwimmcomputer:
den Pool-Mate jetzt weiterempfehlen!



Meinungen zum Pool-Mate:

100% eine Erleichterung meines Trainings!
Georg Potrebitsch
Triathlon-Amateur-Weltmeister 2008

Der Pool-Mate ist total einfach zu bedienen und der Effizienz-Index liefert mir endlich eine vernünftige Auswertung meines Schwimmtrainings!
Wenke Kujala
3. Platz Ironman Frankfurt 2008

Der Pool-Mate hat das Potenzial eine echte Revolution in der Welt der Schwimmer auszulösen.
testberichte.de
Verbrauchermagazin

Der Pool-Mate ist ein toller Begleiter im Training. Durch die Überprüfung der Zugzahl kann ich gerade bei vielen Intervallen wunderbar kontrollieren, ob ich durchgehend ökonomisch geschwommen bin.
Wenke Kujala
3. Platz Ironman Frankfurt 2008

Der Pool-Mate ist echt super - vor allem wenn man alleine trainiert!
Michael Göhner
Profi-Triathlet

Eine echt klasse Erfindung!
Georg Potrebitsch
Triathlon-Amateur-Weltmeister 2008

Klasse! Endlich kann ich mich beim Schwimmtraining auf die wirklich wichtigen Dinge wie z.B. meine Technik konzentrieren!
Jenny Schulz
professionelle Triathletin

Bahnbrechende Trainingshilfe!
GQ.com
Uhren Special 2009/2010

Der vom Pool-Mate ermittelte Effizienz-Index ist der neue Standard um den Wirkungsgrad des Schwimmtrainings verlässlich zu bestimmen.
Sportiversum.de
Online Sportmagazin

Der erste Schwimm-computer für's Handgelenk sorgt für Furore in der Welt der Schwimmer und Triathleten.
paradisi.de
Wellness Magazin

Gute Nachrichten für Schwimmer, schlechte für Schwimmtrainer...
GQ.com
Uhren Special 2009/2010

Ein sehr cooles Teil, endlich brauchen wir keine Bahnen mehr zählen und wissen nach dem Training genau, wie weit wir wirklich geschwommen sind.
triathlon.de
Online Magazin

Mit dem Pool-Mate macht Training sogar im 25m Becken wieder Spass...
Jenny Schulz
professionelle Triathletin




Fragen, Lob, Kritik?